Blaulicht

Wohnungssuche: 19-Jährige fällt auf Betrügerin rein

Haustüre_0
Symbolbild. © Laura Edenberger

Aalen/Fellbach.
Eine 19-Jährige aus Aalen ist bei der Wohnungssuche auf eine Betrügerin hereingefallen. Die junge Frau hatte im Internet eine Wohnung in Fellbach entdeckt und die angebliche Vermieterin per Mail kontaktiert. Die Frau gab an, sich derzeit im Ausland aufzuhalten. Sie bot an, der 19-Jährigen den Wohnungsschlüssel zu schicken, damit sie sich die Räume ansehen kann. Sie solle dafür lediglich eine Monatsmiete und eine Kaution auf ein italienisches Konto überweisen. Sollte ihr die Wohnung nicht gefallen, würde sie ihr Geld zurückbekommen.

Insgesamt überwies die 19-Jährige 800 Euro auf das Konto. Erst danach bekam sie Zweifel und stellte bei Nachforschungen im Internet fest, dass es sich bei dem Wohnungsangebot um eine bekannte Betrugsmasche handelt. Eine Rückholung des Geldes war leider nicht mehr möglich.