Blaulicht

Zeuge beobachtet Unfallflucht: Verursacherin ermittelt

Polizei Blaulicht Sreifenwagen Dach Symbol Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Sarah Utz

Weinstadt.
Ein aufmerksamer Zeuge hat am Freitagmorgen eine Unfallflucht beobachtet. Er meldete den Unfall der Polizei. Die Unfallverursacherin konnte ermittelt werden.

Der Unfall hatte sich gegen 7.50 Uhr in der Kellerstraße ereignet. Eine Volvo-Fahrerin beschädigte einen geparkten VW Touran beim Anfahren vom Fahrbahnrand. Die Frau hatte ihren Volvo zunächst hinter dem VW angehalten, um eine Mitfahrerin aussteigen zu lassen.

Die 38 Jahre alte Volvo-Fahrerin setzte ihre Fahrt fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Dank des Zeugen konnte sie jedoch ermittelt werden. Auf sie kommen nun strafrechtliche Konsequenzen zu. An den Fahrzeugen entstand jeweils ein Schaden in Höhe von 1 000 Euro.