Blaulicht

Zu schnell: Motorradfahrer stürzt

leitplanke_0
Symbolbild. © Ramona Adolf

Schorndorf.
Ein 27-Jähriger ist am Mittwoch zwischen Schorndorf und Schlichten von seinem Motorrad gestürzt. Der Mann war gegen 18.30 Uhr auf der Landesstraße 1151 unterwegs gewesen. Er war zu schnell unterwegs und stürzte deshalb auf die Straße.

Der 27-Jährige musste ins Krankenhaus gebracht werden. Das Motorrad musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Schaden in Höhe von 2 500 Euro.