Blaulicht

Zu weit rechts gefahren

Blaulicht Polizei Polizeistreife Unfall Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © Benjamin Büttner

Winnenden. 
Eine 18-jährige Opel-Fahrerin war am Dienstag gegen 8.00 Uhr auf dem linken Fahrstreifen der B 14 in Richtung Backnang unterwegs. Auf Höhe von Winnenden geriet sie versehentlich leicht auf die rechte Spur und streifte den dort fahrenden Seat eines 38-Jährigen. Dabei entstand Sachschaden von rund 4000 Euro.