Blaulicht

Zusammenstoß an Kreuzung

1/8
Remshalden: Raser in der Zone 30 - Opel kracht in VW Golf und ueberschlaegt sich auf der Kreuzung
Schwer verletzt wurden nach ersten Meldungen mehrere Autoinsassen. © SDMG
2/8
Remshalden: Raser in der Zone 30 - Opel kracht in VW Golf und ueberschlaegt sich auf der Kreuzung
Schwer verletzt wurden nach ersten Meldungen mehrere Autoinsassen. © SDMG
3/8
Remshalden: Raser in der Zone 30 - Opel kracht in VW Golf und ueberschlaegt sich auf der Kreuzung
Schwer verletzt wurden nach ersten Meldungen mehrere Autoinsassen. © SDMG
4/8
Remshalden: Raser in der Zone 30 - Opel kracht in VW Golf und ueberschlaegt sich auf der Kreuzung
Schwer verletzt wurden nach ersten Meldungen mehrere Autoinsassen. © SDMG
5/8
Remshalden: Raser in der Zone 30 - Opel kracht in VW Golf und ueberschlaegt sich auf der Kreuzung
Schwer verletzt wurden nach ersten Meldungen mehrere Autoinsassen. © SDMG
6/8
Remshalden: Raser in der Zone 30 - Opel kracht in VW Golf und ueberschlaegt sich auf der Kreuzung
Schwer verletzt wurden nach ersten Meldungen mehrere Autoinsassen. © SDMG
7/8
Remshalden: Raser in der Zone 30 - Opel kracht in VW Golf und ueberschlaegt sich auf der Kreuzung
Schwer verletzt wurden nach ersten Meldungen mehrere Autoinsassen. © SDMG
8/8
Remshalden: Raser in der Zone 30 - Opel kracht in VW Golf und ueberschlaegt sich auf der Kreuzung
Schwer verletzt wurden nach ersten Meldungen mehrere Autoinsassen. © SDMG

Remshalden.
Ein 24-jähriger Opelfahrer hat an diesem Sonntag (5.11.2017) an der Kreuzung Wilhelm-Enßle-Straße/Remsstraße die Vorfahrt eines von rechts kommenden 81-jährigen VW-Fahrers missachtet. Es kam zum Zusammenstoß beider Autos. Durch die Wucht des Aufpralls überschlug sich der Opel und kam auf dem Dach zum Liegen. Der Fahrer und seine drei Mitfahrer wurden vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Opelfahrer verletzte sich leicht, seine Mitfahrer blieben unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von circa 8000 Euro.