Blaulicht

Zusammenstoß mit entgegen kommendem Fahrzeug

Polizei Polizist Polizeieinsatz Symbol Symbolbild symbolfoto
Am Osterwochende hat die Polizei einige Verstöße gegen die Corona-Regeln festgestellt (Symbolfoto). © Benjamin Büttner

Urbach.
Ein 26-jähriger Fahrer eines Mercedes-Sprinters hat am Freitagmorgen in der Straße "Wasenmühle" einen Unfall verursacht. Der 26-Jährige fuhr nach Angaben der Polizei gegen 7.30 Uhr an einem dort geparkten Auto vorbei und stieß mit einem entgegen kommenden Mercedes zusammen. Der Fahrer des anderen Wagens war kurz zuvor in die Straße eingebogen. An den Autos entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 4500 Euro.