Blaulicht

Zwei betrunkene Autofahrer gestoppt

Alkoholtest Symbolbild_0
Symbolbild. © Sarah Utz

Welzheim.
Die Polizei hat in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag zwei betrunkene Autofahrer gestoppt. Ein 61-Jähriger saß mit über zwei Promille am Steuer, eine 54 Jahre alte Frau war mit 1,5 Promille gefahren. Von beiden wurde der Führerschein einbehalten.

Zunächst hatte die Polizei gegen 22 Uhr in der Gschwender Straße den Mann in seinem VW kontrolliert. Gegen 1.45 Uhr fiel dann die Frau in der Birkenallee durch ihre unsichere Fahrweise auf. Die beiden Autofahrer mussten eine Blutprobe abgeben. Außerdem hat die Polizei ein Strafverfahren gegen die Frau und ihren Ehemann eingeleitet, weil sie sich gegen die polizeilichen Maßnahmen zur Wehr setzten. Die Ermittlungen dauern an.