Blaulicht

Zwei Betrunkene bei Kontrollen erwischt

Polizei Polizeikontrolle Symbol Symbolbild Polizeikelle
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Fellbach. Die Polizei erwischte zwei betrunkene Verkehrsteilnehmer. Beide müssen nun mit einer Strafanzeige rechnen.

Gegen 22.40 Uhr fiel den Beamten ein sichtlich betrunkener Radfahrer in der Wernerstraße auf. Der 63-Jährige war mit circa 1,7 Promille unterwegs. Er wurde einer Blutprobe unterzogen und durfte sein Fahrrad anschließend nur noch schieben.

Am frühen Montagmorgen (28.08.) gegen 2.20 Uhr erwischten die Polizisten einen 37-jährigen Autofahrer in der Stuttgarter Straße. Auch er war mit über 1,5 Promille am Steuer und wurde einer Blutuntersuchung unterzogen. Die Beamten zogen seinen Führerschein ein.