Blaulicht

Zwei Einbrüche: Zweimal dieselben Täter?

EinbruchGaby5_0
Symbolbild. © Ramona Adolf

Schwaikheim.
Als er am Mittwochabend nach Hause kam, stellte ein Bewohner eines Wohnhauses fest, dass darin eingebrochen wurde. Der Einbruch in der Straße Tribergle muss zwischen 18.20 Uhr und 20.10 Uhr verübt worden sein. Die Einbrecher kamen wohl über ein aufgebrochenes Fenster in das Haus.

Nach der Durchsuchung konnte man feststellen, dass keine Wertgegenstände entwendet wurden. Trotzdem bittet die Polizei in Winnenden zur Aufklärung des Einbruchs unter Tel. 07195/6940 um Zeugenhinweise.

Weiterer Einbruch: Möglicherweise dieselben Täter?

Möglicherweise stiegen dieselben Täter am Mittwochabend in ein weiterers Wohnhaus ein. Diesmal in der Straße Sonnenmeiler. Man vermutet, dass sie dort über eine Dachrinne auf einen Balkon kletterten und dann eine Glasscheibe der Terrassentüre einschlugen.

Im Inneren wurden sämtliche Räume und Behältnisse durchsucht. Es wird noch geklärt, ob die Diebe etwas entwendet haben.