Blaulicht

Zwei Leichtverletzte nach Auffahrunfall

Blaulicht Polizei Polizeiauto Polizeieinsatz Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © Gabriel Haberman

Großerlach. In der Stuttgarter Straße ereignete sich am Mittwochvormittag (09.08.) ein Verkehrsunfall, bei dem sich zwei Autofahrer leicht verletzten.

Eine 60-Jährige wollte gegen 10.30 Uhr mit ihrem Ford in einen Stellplatz einfahren, übersah dabei aber den entgegenkommenden Skoda eines 51-Jährigen.

An dem Ford entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 2000 Euro. Der Sachschaden am Skoda wird auf rund 5000 Euro beziffert. Beide Pkw mussten abgeschleppt werden.