Blaulicht

Zwei mal Vorfahrt missachtet

Polizei Blaulicht Sreifenwagen Dach Symbol Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Sarah Utz

Waiblingen.
Eine 41 Jahre alte Smart-Fahrerin fuhr am Montag, um kurz nach 16 Uhr, von der Fronackerstraße in die Straße Am Stadtgraben ein und missachtete dabei die Vorfahrt eines 52-jährigen Motorradfahrers. Dieser kam beim Versuch noch abzubremsen auf der feuchten Fahrbahn mit seiner Honda zu Fall und zog sich leichte Verletzungen zu. Der Sachschaden wird auf etwa 500 Euro beziffert.

Bereits gegen 15 Uhr missachtete an der Kreuzung der Hegnacher Straße /Bergstraße ein 71-jähriger Honda-Fahrer die Vorfahrt einer 59-jährigen Skoda-Fahrerin. Diese verletzte sich durch den Zusammenstoß leicht und wurde vom Rettungsdienst versorgt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von je 5000 Euro.