Blaulicht

Zwei Zusammenstöße zwischen Radfahrer und Pkw

Fahrrad Rad Radfahrer Radfahren Symbol symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © pixabay.com

Backnang.
Eine 58 Jahre alte Fahrerin eines Daewoo übersah am Dienstag (28.05.) gegen 16:20 Uhr beim Abbiegen von der Weissacher Straße in die Eichendorfstraße einen dort auf dem Fahrradweg entgegenkommenden 35-jährigen Radfahrer. Der Radfahrer versuchte noch zu bremsen, konnte einen Zusammenstoß jedoch nicht mehr verhindern. Durch die Kollision wurde der Radfahrer gegen die Windschutzscheibe des Fahrzeugs geschleudert und dabei leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 2.200 Euro.

Gegen 16:40 Uhr wollte ein 57 Jahre alter Ford-Fahrer von der Lange Äcker auf ein dortiges Grundstück einfahren. Dabei übersah er einen auf dem Gehweg radelnden 54-Jährigen. Es kam zur Kollision. Der Radfahrer blieb unverletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 1.000 Euro.