Blaulicht

Zwei Zwölfjährige von Auto erfasst

Ampel Grün Symbol Symbolbild
Symbolbild. © Pixabay (CC0 Public Domain)

Waiblingen.
Am Samstagabend (19.01.) sind in Waiblingen zwei Zwölfjährige von einem Auto erfasst worden. Die 58 Jahre alte Fahrerin eines Mitsubishi war von der Kirchstraße in die Neckarstraße abgebogen, als die beiden Mädchen auf die Straße liefen. Die Ampel hatte sowohl für die Autofahrerin als auch für die Zwölfjährigen auf Grün gestanden. Die 58-Jährige erkannte die Mädchen offenbar zu spät und erfasste sie mit der Fahrzeugfront. Die Zwölfjährigen wurden zu Boden geschleudert und erlitten leichte Verletzungen.