Blaulicht

Zweimal Vorfahrt an Kreuzung missachtet

Kreuzung_0
Symbolbild. © Leonie Kuhn

Kernen.
Eine 22-jährige Fiat-Lenkerin missachtete am Mittwoch die Vorfahrt eines 71-jährigen Mercedes-Fahrers. Gegen 13 Uhr fuhr die 22-Jährige von der Tulpenstraße in die Karlstraße ein, wo es zum Zusammenstoß kam. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von etwa 7000 Euro.

Am gleichen Tag missachtete eine 69-jährige Audi-Fahrerin die Vorfahrt eines 25-jährigen BMW-Fahrers. Der Unfall ereignete sich an der Kreuzung Beethovenstraße/Schubertstraße gegen 11.15 Uhr. Auch diese beiden Fahrer blieben unverletzt. Der Sachschaden beläuft sich hier auf etwa 3500 Euro.