VfB Stuttgart

Bundesliga-Auftakt in Mainz - Erstes Heimspiel gegen die Bayern

VfB_spieltag_1_und_2_0
Erst nach Mainz und dann kommen schon die Bayern: Mit diesen Partien startet des VfB in die Bundesliga-Spielzeit 2018/19. © ZVW/Danny Galm

Stuttgart. Zum Auftakt der neuen Bundesliga-Saison muss der VfB Stuttgart auswärts beim 1. FSV Mainz 05 ran (25./26. August). Bereits am 2. Spieltag kommt der amtierende deutsche Meister FC Bayern München zum ersten VfB-Heimspiel der Saison in die Mercedes-Benz Arena (am Wochenende vom 31. August bis 02. September).

Die ersten zeitgenauen Ansetzungen sind für die Bundesliga in der 28. Kalenderwoche (bis Mitte Juli) geplant. Der Münchner erwarten zum Auftakt am 24. August (20.30 Uhr) die TSG 1899 Hoffenheim. Diese Begegnung am Freitagabend wird live im Eurosport Player bei Eurosport 2 HD Xtra und im ZDF übertragen.Vor dem Start der Bundesliga wird am Sonntag, dem 12. August, der Supercup 2018 zwischen dem Deutschen Meister FC Bayern München und DFB-Pokalsieger Eintracht Frankfurt in der Commerzbank-Arena in Frankfurt am Main ausgespielt.

Länderspielpausen legt die Bundesliga jeweils am Wochenende vom 7.bis 9. September, vom 12. bis 14. Oktober, vom 16. bis 18. November und vom 22. bis 24. März ein. Englische Wochen stehen für die 18 Bundesligisten am 25./26. September und 18./19. Dezember auf dem Programm.

Zum Abschluss der kommenden Hinrunde geht es für den VfB Stuttgart kurz vor Weihnachten (21. bis 23. Dezember) zuhause gegen den FC Schalke 04. Zwischen dem 18. und 21. Januar melden sich die Schwaben aus der Winterpause zurück und empfangen die Mainzer in der Mercedes-Benz Arena. Der Saisonabschluss steigt dann am Samstag, den 18. Mai 2019 auf Schalke.

In der 2. Bundesliga beginnt die Saison 2018/19 bereits am Freitag, 3. August. Zum Auftakt steht die Begegnung zweier Clubs aus Norddeutschland auf dem Spielplan: Der Hamburger SV trifft auf Holstein Kiel (20.30 Uhr, live bei Sky).

Über den Saisonverlauf folgen die weiteren konkreten Ansetzungen jeweils unter anderem in Abhängigkeit vom Abschneiden der Clubs in den internationalen Wettbewerben sowie im DFB-Pokal.


Ticket-Informationen

  • Der Tageskarten-Vorverkauf für die ersten Bundesliga-Heimspiele der Saison 2018/2019 startet Mitte Juli in der Kalenderwoche 29. Die genauen Verkaufstermine werden rechtzeitig bekanntgegeben.
  • Alle Mitglieder haben auch in der kommenden Spielzeit die Möglichkeit, sich noch vor dem freien Verkauf je zwei Tickets für die einzelnen Heimspiele zu sichern.
  • Erfahrungsgemäß sind einige Heimspiele bereits nach dem Mitglieder-Vorverkauf ausverkauft, weshalb nicht immer Tickets im freien Verkauf erhältlich sind.