Meinung

Corona und Fußball - der organisierte Spielbetrieb ist ein sehr gebrechliches Gebilde

CharpentierD8
Bis es wieder Spiele vor solcher Kulisse geben wird wie hier im Relegationsspiel zwischen TSV Schwaikheim II und TSC Murrhardt, wird es wohl noch lange dauern. © Ralph Steinemann Pressefoto

Corona, Pandemie – war da nicht mal etwas? Klar, aber das ist mittlerweile weit weg. USA, Brasilien, Indien. Entwarnung also.

Vielleicht.

Wie auch immer man das einschätzen mag, an dieser Stelle geht es nicht um die gesundheitlichen Gefahren, sondern um den Sportbetrieb: in Württemberg, im Rems-Murr-Kreis. Der ist alles andere als selbstverständlich, auch wenn es zuweilen den Anschein hat.

Der Schein trügt

Die Amateursportler trainieren wieder, die Fußballer

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar