Deutschland

Bundesweite Störung bei Vodafone am Mittwoch (04.05.)

Smartphone
Symbolfoto. © pixabay.com/Pexels

Am Mittwochmorgen (04.05.) ist es zu einer Telefon-Störung bei Mobilgeräten im Vodafone-Netz gekommen. Betroffen waren Nutzer in ganz Deutschland. Vereinzelt meldeten Nutzer auch Ausfälle des Internets.

Neustart des Smartphones kann helfen

Am Nachmittag meldete Vodafone selbst die Störung als beendet. Nutzer, die weiterhin nicht mit dem Handy telefonieren können, wurde geraten, das Gerät in den Flugmodus und zurück zu schalten. Alternativ könne auch das Endgerät neu gestartet werden.