VfB Stuttgart

Die VfB-Sonderausstellung für Kinder

1/2
Bilder 30.09.18
Die Sonderausstellung zum 125. Geburtstag des VfB Stuttgart ist bis zum 2. April 2019 zu sehen. © ZVW/Danny Galm
2/2
Bilder 30.09.18
VfB-Sonderausstellung für Kinder

Stuttgart. Welche Farbe hat der Brustring auf dem VfB-Heimtrikot, und wie heißt das Lieblingslied des VfB-Maskottchens Fritzle? Diese und weitere Aufgaben können Kinder im Grundschulalter mit einem Entdeckerbuch in der Sonderausstellung „Bewegt seit 1893“ spielerisch lösen. Das Booklet ist kostenfrei an der Museumskasse erhältlich.

Mit allen Sinnen die Geschichte des VfB Stuttgart erkunden: Für junge Besucher im Grundschulalter hat das Museum zur Sonderausstellung ein eigenes Entdeckerbuch mit zwölf spannenden Aufgaben entwickelt. Die Antworten ergeben sich aus der Sonderausstellung, zum Beispiel durch Ertasten am „Fritzle-Tisch“ – eine Aktivstation mit Musik und Comics. Neben den Aufgaben bietet das 22-seitige Entdeckerbuch auch Motive zum Ausmalen. Es ist für Museumsbesucher kostenfrei an der Kasse erhältlich.
 
Die Sonderausstellung im Mercedes-Benz-Museum zum 125. Geburtstag des Stuttgarter Traditionsvereins ist bis zum 2. April 2019 zu sehen. Sie umfasst mehr als 125 Exponate. Dazu zählen auch interaktive Stationen außerhalb der Sonderausstellung auf Ebene 0: Hier können zum Beispiel bis zu zwölf Personen gemeinsam Tischkicker spielen oder die Taktik des automatischen Fußballtorwarts „Robokeeper“ entschlüsseln.