Dietrich Kreh

50348981_Buch_Kreh-druck_0
© Ralph Steinemann

Hier beginnt eine spannende Zeitreise

Beruflich liest er viel „quer“. Privat steckt Dietrich Kreh Kopf und Nase in gut erzählte Geschichten, die ihn auf Zeitreisen schicken. „Ich möchte beim Lesen in fremde Welten eintauchen, von Poe bis Stephen King, vom Mittelalter bis zu Science Fiction.“ Auf Zeitreisen schickt er auch die Kunden in seiner kleinen Buchhandlung an der Ecke. Die Reisen führen zu Belletristik, Geschichte, Kunst, Reiseliteratur sowie zu Kinder und Jugendbüchern. Im Aufbau ist eine Comic-Abteilung.

Und dann ist da noch seine aus der Zeit gefallene Leidenschaft für historische Buchmalerei: Kreh sammelt wie sein Vater Faksimiles und möchte sie der Nachwelt erhalten. Machart, Bilder und die Tatsache, dass sie in speziellen Schreibwerkstätten hergestellt wurden, faszinieren ihn. 2008 eröffnete er eine Verkaufsausstellung, aus der 2012 die Buchhandlung hervorging. Die Glasvitrinen mit den kostbar illustrierten Faksimiles haben bis heute ihren Platz zwischen Büchertischen und Regalen.
 

Buchhandlung Kreh
Marktstraße 58
71364 Winnenden
Tel. 07195 583030
www.buch-kreh.de