VfB Stuttgart

Fanzug zum Auswärtsspiel nach Frankfurt

VfB - Bild 04_0
Im Vergleich mit den anderen Bundesligisten landen die Stuttgarter hinter Dortmund (55.000), Schalke (43.400) und Bayern (38.000) auf dem vierten Platz. © Büttner / ZVW

Stuttgart.
Zum Auswärtsspiel des VfB Stuttgart bei Eintracht Frankfurt am 30. September bietet die Schienenverkehrsgesellschaft (SVG) einen Sonderzug für VfB-Fans an. Die Fahrkarte kostet für Hin- und Rückfahrt 15 Euro.

Der Fanzug startet in Stuttgart Hbf mit Zwischenhalten in Ludwigsburg, Bietigheim-Bissingen und Mühlacker und fährt bis Frankfurt-Stadion. 


Hinfahrt:

  • Stuttgart Hbf: Abfahrt ca. 10.30 Uhr
  • Ludwigsburg (Zwischenhalt)
  • Bietigheim-Bissingen (Zwischenhalt)
  • Mühlacker (Zwischenhalt)
  • Frankfurt Main Stadion: Ankunft ca. 13.00 Uhr

Rückfahrt:

  • Frankfurt Main Stadion: Abfahrt ca. 18.30 Uhr
  • Mühlacker (Zwischenhalt)
  • Bietigheim-Bissingen (Zwischenhalt)
  • Ludwigsburg (Zwischenhalt)
  • Stuttgart Hbf: Ankunft ca. 20.55 Uhr

Die Fahrzeiten sind noch nicht endgültig. Im Laufe der kommenden Woche werden die endgültigen Fahrzeiten bekannt gegeben. Fahrkarten sind von Samstag, 16. September 2017 ausschließlich im VfB-Fancenter an der Mercedesstraße erhältlich.