VfB Stuttgart

Fußball-Fans prügeln sich am Bahnhof Crailsheim

Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa/Archivbild © dpa

Crailsheim.
Fans des VfB Stuttgart und des Halleschen FC sind am Samstagnachmittag am Bahnhof Crailsheim aufeinander losgegangen. Wie die Polizei mitteilte, waren rund 120 VfB-Anhänger und etwa 50 Fans aus Halle an der Auseinandersetzung beteiligt. Dabei flogen auch Bierflaschen durch die Luft. Da sich die Kontrahenten auch im Gleisbett prügelten, wurde der Bahnverkehr kurzzeitig unterbrochen. Die Polizei war mit einem großen Aufgebot im Einsatz. Ob es Verletzte gab, war zunächst nicht bekannt.