VfB Stuttgart

Gonzalez und Wamangituka kehren zurück: So will VfB-Coach Pellegrino Matrazzo in Freiburg gewinnen

Kopie von Kopie von Kopie von Matarazzo
Pellegrino Matarazzo und der VfB wollen gegen den SC Freiburg erfolgreich in die Bundesliga-Rückrunde starten. © ZVW/Simeon Kramer

Rückrundenstart: Mit dem Auswärtsspiel beim SC Freiburg beginnt für den VfB Stuttgart die zweite Hälfte der Bundesliga-Saison (ab 15.30 Uhr im ZVW-Liveticker). Mit 22 Punkten stehen die Schwaben nach der Hinrunde auf einem soliden zehnten Tabellenplatz, mussten aber unter der Woche zum Abschluss eine herbe 0:3-Pleite gegen Aufsteiger Arminia Bielefeld einstecken.

Nun geht es für den VfB im Schwarzwaldstadion gegen die von Christian Streich gecoachten Freiburger, auf die Nicolas Gonzalez und Co. in dieser Saison bereits dreimal trafen. Die Bilanz: Eine Niederlage (1. Spieltag) und zwei Siege (DFB-Pokal und Testspiel). Will das Team von Trainer Pellegrino Matarazzo erfolgreich in die Rückrunde starten, muss im Breisgau eine deutliche Leistungssteigerung im Vergleich zur Partie auf der Bielefelder Alm her.

So startet der VfB: Kobel - Stenzel, Anton, Kempf - Coulibaly, Endo, Mangala, Castro, Wamangituka - Didavi - Gonzalez

Zunächst auf der Bank: Bredlow, Ahamada, Mavropanos, Klement, Thommy, Karazor, Klimowicz, Massimo, Kalajdzic

Wir brauchen Ihre Zustimmung
Dieser Inhalt wird von Twitter bereit gestellt. Wenn Sie den Inhalt aktivieren, werden ggf. personenbezogene Daten verarbeitet und Cookies gesetzt.
Mehr erfahren

 


So startet der SC Freiburg:
 

Wir brauchen Ihre Zustimmung
Dieser Inhalt wird von Twitter bereit gestellt. Wenn Sie den Inhalt aktivieren, werden ggf. personenbezogene Daten verarbeitet und Cookies gesetzt.
Mehr erfahren

 

Der 18. Spieltag im Überblick

  • Fr, 20.30 Uhr: Borussia Mönchengladbach - Borussia Dortmund 4:2
  • Sa, 15.30 Uhr: Bayer Leverkusen - VfL Wolfsburg -:-
  • Sa, 15.30 Uhr: Arminia Bielefeld - Eintracht Frankfurt -:-
  • Sa, 15.30 Uhr: Mainz 05 - RB Leipzig -:-
  • Sa, 15.30 Uhr: FC Augsburg - Union Berlin -:-
  • Sa, 15.30 Uhr: SC Freiburg - VfB Stuttgart -:-
  • Sa, 18.30 Uhr: Hertha BSC Berlin - Werder Bremen -:-
  • So, 15.30 Uhr: Schalke 04 - Bayern München -:-
  • So, 18 Uhr: TSG Hoffenheim - 1. FC Köln -:-