VfB Stuttgart

Heimspiel gegen Bayer 04 Leverkusen: Diese Startelf schickt Pellegrino Matarazzo ins Rennen

Abwehrspieler Konstantinos Mavropanos
Abwehrspieler Konstantinos Mavropanos. © Alexandra Palmizi

Der VfB Stuttgart geht mit einer Änderung im Vergleich zum 4:1-Sieg gegen den FSV Mainz 05 in das Heimspiel gegen Bayer 04 Leverkusen (ab 15.30 Uhr im ZVW-Liveticker).

Anstelle von Pascal Stenzel (Gelb-Rot-Sperre) rückt Neuzugang Konstantinos Mavropanos in die erste Elf von Trainer Pellegrino Matarazzo, die sich gegen die Werkself voraussichtlich wieder in einer 3-5-2-Grundordnung formieren wird. Für die Leihgabe des FC Arsenal London wird das Duell mit Bayer das erste Pflichtspiel im Trikot mit dem roten Brustring. 

So startet der VfB: Kobel - Kempf, Anton, Mavropanos - Sosa, Castro, Endo, Mangala, Wamangituka - Didaiv, Kalajdzic

Zunächst auf der Bank: Bredlow, Coulibaly, Karazor, Al Ghaddioui, Churlinov, Klement, Massimo, Klimowicz, Kaminski

So startet Bayer Leverkusen: Hradecky - Arias, S. Bender, Tapsoba, Sinkgraven - Aranguiz, Wirtz, Demirbay - Bellarabi, Diaby, Schick

Der 3. Spieltag im Überblick

Ergebnis vom Freitag

  • Union Berlin - FSV Mainz 05 4:0

Samstag (15.30 Uhr)

  • VfB Stuttgart - Bayer 04 Leverkusen -:-
  • Borussia Dortmund - SC Freiburg -:-
  • Eintracht Frankfurt - TSG Hoffenheim -:-
  • 1. FC Köln - Borussia Mönchengladbach -:-
  • Werder Bremen - Arminia Bielefeld -:-

Samstag (18.30 Uhr)

  • RB Leipzig - FC Schalke 04 -:-

Sonntag (15.30 Uhr)

  • VfL Wolfsburg - FC Augsburg -:-

Sonntag (18 Uhr)

  • FC Bayern München - Hertha BSC Berlin -:-