Althütte/Rudersberg.
Vier Personen sind am Montag (17.03.) bei einem Unfall zwischen Althütte und Klaffenbach verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, waren vier Motorradfahrer gegen 17.20 Uhr gemeinsam auf der Landesstraße von Althütte nach Klaffenbach gefahren. In einer Linkskurve geriet der 17 Jahre alte Fahrer eines Leichtkraftrades auf die Gegenfahrbahn und prallte dort frontal gegen einen entgegenkommenden Audi. Der Motorradfahrer und der 24-jährige Fahrer des Audi wurden hierbei leicht verletzt. Ein weiterer Motorradfahrer aus der Kolonne, ebenfalls ein 17-Jähriger, konnte dem verunfallten Motorrad nicht mehr ausweichen und stürzte. Er und seine 15 Jahre alte Mitfahrerin erlitten ebenfalls leichte Verletzungen. Die beiden 17-Jährigen und der Autofahrer wurden vom Rettungsdienst in Krankenhäuser gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 10 000 Euro. Während der Unfallaufnahme war die Landesstraße gesperrt.