Aspach Heimspiel von Andrea Berg: Feier und Fieber

Aspach. Ein wahres Farbenspiel, eine ausgelassene Partystimmung, ein bisschen Strandfeeling und mitreißende Musik – rund 30 000 Zuschauer feierten das Heimspielwochenende mit Andrea Berg in Aspach. Und: Nachdem Gaststar Maite Kelly am Freitag passen musste, zeigte sich die 39-Jährige am Samstag durch die Fieberattacke etwas angeschlagen, aber energiegeladen.

Nicht jeder Gaststar kann behaupten, mit einem Frühstück von Sängerin Andrea Berg liebevoll verwöhnt zu werden. Maite Kelly schon. Die Gesangskollegin hatte dies auch nötig. Viele Fans waren am Heimspiel-Freitag bitter enttäuscht: Die 39-Jährige konnte wegen eines Fieberschubs nicht auftreten. Kelly war zwar noch bei der Probe dabei, auch beim Soundcheck, kämpfte ein bisschen mit einer Birkenpollen-Allergie und hatte dann ganz knapp vor ihrem Auftritt wegen des Fiebers das Bühnenverbot eines Arztes erhalten. Andrea Berg zog damit ihr fast dreistündiges Pensum alleine durch (wir berichteten).

Am Samstagmorgen ließ Maite Kelly ihre Fans über die sozialen Medien wissen: „Andrea ist ein wahrer Mensch und eine gute Freundin. Sie meinte, Maite, du bist bei mir zu Hause, hier darfst du auch krank sein.“ Glücklicherweise fühlte sich Maite Kelly am Samstag besser und konnte ihren Auftritt absolvieren.

Dann, gegen 20.44 Uhr. Auf der LED-Leinwand weist ein Countdown darauf hin, dass nun das 14. Heimspiel beginnen kann, Konfetti-Kanonen knallen, der Vorhang fällt zu Boden und die Protagonistin des Abends steht samt Tänzerinnen und Band auf der Bühne. Die Show, die Andrea Berg mit ihrem Team und DJ Bobo kreiert hat, beginnt. DJ Bobo sitzt wie gewohnt mit einem Mikrofon bewaffnet, hoch konzentriert, vor seinem Laptop auf der Tribüne und wacht darüber, dass alles glatt läuft.

Bergs Fans kennen die Texte in- und auswendig, selbst der neue Titel „Mosaik“ vom gleichnamigen Album muss die Sängerin nur anstimmen und Aspach wird zum Chor. Dann wird der Gaststar angekündigt: „Ich habe immer wunderbare Freunde zu Gast und heute ist ein ganz besonderer Tag, denn heute ist sie da: Maite Kelly!“, ruft Andrea Berg in die Menge. „Ich war gerade beim Kochen, als ich von Andrea eine Whatsapp bekam, ob ich bei ihrem Heimspiel dabei sein möchte. Meine Antwort: Bist du irre Andrea?! Mit dir gehe ich überall hin“, erzählt Maite Kelly. Und die Kollegin und Freundin gibt zurück: „Du bist ein großartiger Mensch, Maite. Und das Schöne ist: Du bist genauso verrückt und unberechenbar wie ich.“

Andrea Berg überlässt Kelly die Bühne. „Die Liebe siegt sowieso“ und „Heute Nacht für immer“ – Hits, mit denen die 39-Jährige aktuell in den Charts ist und die sie beim Heimspiel umjubelt singt.

  • Bewertung
    13
Der ZVW Morgen-Newsletter

Gut informiert in den Tag starten. Einfach kostenlos anmelden.

Heute in Ihrer Tageszeitung

  • Waiblinger Kreiszeitung
  • Schorndorfer Nachrichten
  • Winnender Zeitung
  • Welzheimer Zeitung
Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!