Oppenweiler. 
Ein 51 Jahre alter Motorradfahrer hat laut Polizei bei einem Auffahrunfall auf der B 14 am Sonntag schwere Verletzungen erlitten. Der Mann war gegen 15.25 Uhr in der Ortsdurchfahrt Ellenweiler auf einen vorausfahrenden Mercedes aufgefahren dessen Fahrer verkehrsbedingt angehalten hatte. Der Motorradfahrer wurde vom Rettungsdienst und Notarzt versorgt, ehe er in ein Krankenhaus eingeliefert wurde. An seinem Fahrzeug ist ein Sachschaden von mehreren hundert Euro entstanden. Der Sachschaden an dem Mercedes konnte noch nicht beziffert werden.