Backnang 14-Jährige bei Unfall verletzt - Verursacher flüchtet

Symbolbild. Foto: ZVW/Benjamin Büttner

Backnang. Ein Autofahrer hat am Mittwochnachmittag (07.08.) in Backnang einen Unfall verursacht, bei dem eine 14-Jährige verletzt wurde. Nach dem Unfall fuhr der Unfallverursacher rückwärts und flüchtete dann von der Unfallstelle.

Die 47 Jahre alte Unfallgegnerin war gegen 15 Uhr in einem Ford auf der Lindauer Straße von Schöntal in Richtung der Kläranlage gefahren, als ihr in einer scharfen Kurve ein Opel auf ihrer Spur entgegen kam. Der Opel stieß mit ihrem Ford zusammen. Dabei wurde eine 14-Jährige im Ford leicht verletzt. Der Unfallverursacher flüchtete. Er hinterließ einen Sachschaden in Höhe von rund 3 500 Euro.

Die Polizei Backnang hat die Ermittlungen zu dem Autofahrer aufgenommen. Vermutlich war er in einem Opel Astra Kombi unterwegs, der im Frontbereich erhebliche Beschädigungen aufweisen müsste. Hinweise nimmt die Polizei Backnang unter der Telefonnummer 07191/9090 entgegen.

  • Bewertung
    5
Der ZVW Morgen-Newsletter

Gut informiert in den Tag starten. Einfach kostenlos anmelden.

Heute in Ihrer Tageszeitung

  • Waiblinger Kreiszeitung
  • Schorndorfer Nachrichten
  • Winnender Zeitung
  • Welzheimer Zeitung
Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!