Aspach Auffahrunfall auf dem Autobahnzubringer

, aktualisiert am 19.12.2019 - 10:26 Uhr

Aspach.
Am Mittwochabend (18.12.) ist es auf dem Autobahnzubringer von Großbottwar nach Backnang zu einem Unfall gekommen. Wie die Polizei mitteilt wurde eine Person verletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 28 000 Euro. Ein 55-Jähriger hatte seinen Mercedes abgebremst. Das bemerkte ein 24-Jähriger hinter ihm zu spät und fuhr mit seinem Ford auf den Mercedes auf. Der 24-Jährige wurde verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Die Landesstraße war zeitweise komplett gesperrt.

  • Bewertung
    9
Der ZVW Morgen-Newsletter

Gut informiert in den Tag starten. Einfach kostenlos anmelden.

Heute in Ihrer Tageszeitung

Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!