Backnang.
Schwere Verletzungen hat sich ein Motorradfahrer am Freitagabend bei einem Sturz in einem Kreisverkehr in Backnang zugezogen. Der 44-Jähriger Motorradfahrer fuhr gegen 17.50 Uhr die Sulzbacher Straße in den Bleichwiesenkreisel ein. Er wollte die erste Ausfahrt in die Talstraße nehmen. An dem dortigen Fußgängerüberweg verlor er die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte. Die Ursache für den Kontrollverlust ist noch unklar. Eventuelle Zeugen werden gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat Backnang unter der Rufnummer 07191/8929-90 zur Klärung des Unfallgeschehens in Verbindung zu setzen