Backnang BK-Kennzeichen kehrt zurück

 Foto: ZVW

Backnang.

47 Ja-Stimmen, 19 Nein-Stimmen, fünf Enthaltungen. So lautete das Ergebnis der Abstimmung. Der Kreistag hat am Montag Landrat Johannes Fuchs beauftragt, beim Verkehrsministerium in Stuttgart den Antrag zu stellen, „wonach für den Rems-Murr-Kreis neben dem aktuellen Kfz-Kennzeichen WN auch das in der Fahrzeug-Zulassungsverordnung als „auslaufend“ bestimmte Kfz-Kennzeichen BK wieder ausgegeben werden darf“.

Hinter den Kulissen muss es in den letzten Tagen heiß hergegangen sein. Nur so ist das Hin und Her zu erklären, wie der Antrag vergangene Woche zunächst nachträglich auf die Tagesordnung des Kreistags in Spiegelberg gesetzt wurde, dann kurzfristig abgesetzt und gestern – Überraschung! – doch abgestimmt wurde. Begründet hat Fuchs dies mit  Zeitdruck: Bis 16. November müsse der Antrag in Stuttgart vorliegen.

Die Reaktion von einigen Kreisräten war entsprechend: Sie waren ziemlich geladen.

Lesen Sie am Dienstag mehr in unserer gedruckten Ausgabe.

  • Bewertung
    4
 

Heute in Ihrer Tageszeitung

  • Waiblinger Kreiszeitung
  • Schorndorfer Nachrichten
  • Winnender Zeitung
  • Welzheimer Zeitung
Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!