Backnang.
Am Sonntagabend gegen 22 Uhr geriet ein geparkter BMW in Brand. Das Fahrzeug wurde in der Mainhardter Straße abgestellt, als kurze Zeit später Flammen im Bereich der Lenksäule ausschlugen. Der Besitzer konnte den Brand noch vor dem Eintreffen der alarmierten Feuerwehr mit einem Wasserschlauch löschen. Die Feuerwehr war mit zwei Fahrzeugen und zehn Feuerwehrleuten im Einsatz. Der Schaden wurde nicht beziffert.