Backnang.

Lebensgefährliche Verletzungen hat an diesem Sonntag (14.07.2019) gegen 11.25 Uhr ein 58-jähriger Motorradfahrer auf der L1080 zwischen Backnang und Heininger Kreisel erlitten, als er laut Polizei auf regennasser Fahrbahn alleinbeteiligt die Kontrolle über seine Ducati verlor und stürzte. Ein Rettungshubschrauber brachte den Biker in eine Klinik. Schaden: circa 4000 Euro.