Bad Cannstatt.
Zehntausende Zuschauer säumen die Straßen, als sich am Sonntag um Punkt 11 Uhr der Volksfestumzug in Bad Cannstatt in Bewegung gesetzt hat. Ziel des kilometerlangen Trosses war der Wasen, wo das Volkskfest läuft. Musikvereine, Kapelle und Trachtenvereine gaben sich nebst den Bierbrauern ein Stelldichein.