Baden-Württemberg 21-Jährige gerät mit Auto in Gegenverkehr und stirbt

Ein Warndreieck mit dem Schriftzug "Unfall" steht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/Archiv Foto: dpa

Sulzbach-Laufen.
Eine 21-Jährige ist mit ihrem Auto auf der Bundesstraße 19 in den Gegenverkehr geraten und ums Leben gekommen.

Zunächst fuhr die junge Frau am Donnerstagabend bei Sulzbach-Laufen (Landkreis Schwäbisch Hall) auf den Grünstreifen, übersteuerte dann ihr Fahrzeug und krachte gegen einen entgegenkommenden Transporter, wie die Polizei mitteilte. Wiederbelebungsversuche scheiterten, die 21-Jährige starb noch an der Unfallstelle.

Der Transporterfahrer wurde leicht verletzt. Der Unfall passierte in einer Kurve.

  • Bewertung
    0
 

Heute in Ihrer Tageszeitung

  • Waiblinger Kreiszeitung
  • Schorndorfer Nachrichten
  • Winnender Zeitung
  • Welzheimer Zeitung
Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!