Oberriexingen/Sachsenheim. Bei einem Autounfall im Landkreis Ludwigsburg ist ein 24-Jähriger ums Leben gekommen. Der Mann saß am Dienstag im Auto einer 19-Jährigen, als der Wagen nach Polizeiangaben aus zunächst ungeklärter Ursache ins Schleudern geriet, sich mehrfach überschlug und eine Böschung hinunterrutschte. Der 24-Jährige wurde demnach im Auto eingeklemmt und starb noch an der Unfallstelle. Die Fahrerin konnte sich den Angaben zufolge verletzt aus ihrem Fahrzeug befreien. Die Ermittlungen zum Hergang des Unfalls zwischen Oberriexingen und Sachsenheim dauerten zunächst an.