Betonteile werden geborgen Vollsperrung zwischen Schorndorf und Oberberken

Ein Lkw hatte hier am 21. Oktober seine Ladung verloren. Foto: ZVW/Gabriel Habermann

Schorndorf.
Ein Lkw hatte vor einem Monat tonnenschwere Betonteile auf der Strecke zwischen Schorndorf und Oberberken verloren. Diese werden am Donnerstagabend geborgen. Die Straße ist dafür in beide Richtungen gesperrt. Betroffen ist die Landesstraße L 1147 zwischen der Einmündung Frauenbergweg und der Abzweigung nach Adelberg. Die Sperrung geht von 20.30 Uhr bis Mitternacht. Die Stadt Schorndorf empfiehlt, stattdessen über Nassachtal oder Lorch/Adelberg zu fahren. Der öffentliche Nahverkehr ist von der Sperrung nicht betroffen. Diese beginnt erst, wenn die letzten Busse gegen 20.30 Uhr die Straße passiert haben.

  • Bewertung
    3
Der ZVW Morgen-Newsletter

Gut informiert in den Tag starten. Einfach kostenlos anmelden.

Heute in Ihrer Tageszeitung

  • Waiblinger Kreiszeitung
  • Schorndorfer Nachrichten
  • Winnender Zeitung
  • Welzheimer Zeitung
Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!