Bürgermeisterwahl 90,7 Prozent: Bernlöhr bleibt Bürgermeister

Die Überraschung ist ausgeblieben. Der alte Schultes von Welzheim ist auch der neue. Alle Entwicklungen und Ergebnisse zur Bürgermeisterwahl hier zum Nachlesen im Liveblog.

19.06 Uhr
Das vorläufige Endergebnis:

Bernlöhr: 90,72 Prozent / Miller: 0,15 Prozent / Köhler Eisenmann: 3,13 Prozent / Hornauer: 4,48 Prozent / Uhl: 0,7 Prozent / Sonstige: 0,83 Prozent

Wir verabschieden uns hiermit aus dem Liveblog und danken für die Aufmerksamkeit.


19.01 Uhr
Der neue Bürgermeister ist der alte. Mit gut 90 Prozent der Stimmen wurde er im Amt bestätigt. Nachdem alle sechs Wahlbezirke ausgezählt sind, ist auch die Wahlbeteiligung klar: 47,98 Prozent der wahlberechtigten Welzheimer haben an diesem Sonntag ihre Stimme abgegeben. Bernlöhr sagt, er sei von diesem Wahlergebniss "überwältigt" und sieht darin auch und vor allem einen Vertrauensbeweis in die Verwaltung der Stadt.


18.43 Uhr
Zweit weitere Wahlkreise sind ausgezählt.

Rathaus: Bernlöhr: 90,5 Prozent / Miller: 0 Prozent / Köhler Eisenmann: 3,6 Prozent / Hornauer: 4,5 Prozent / Uhl: 0,7 Prozent / Sonstige: 0,7 Prozent

Christian-Bauer-Mensa: Bernlöhr: 89,7 Prozent / Miller: 0 Prozent / Köhler Eisenmann: 2,5 Prozent / Hornauer: 6,7 Prozent / Uhl: 0,4 Prozent / Sonstige: 0,7 Prozent


18.40 Uhr
Es sieht gut aus für Amtsinhaber Thomas Bernlöhr, der bereits in gemütlicher Runde mit Bürgermeister-Kollegen plauscht.


18.34 Uhr
Ein weiterer Wahlbezirk (Kindergarten Lisztstraße) ist ausgezählt. Bernlöhr: 89,9 Prozent / Miller: 0,1 Prozent / Köhler Eisenmann: 3,0 Prozent / Hornauer: 5,0 Prozent Uhl: 1,1 Prozent / Sonstige: 0.9 Prozent


18.30 Uhr
Vor wenigen Minuten hat Thomas Hornauer, in Begleitung seines obligatorischen Videoteams, das Rathaus betreten. Ob er wohl nächster Bürgermeister von Welzheim wird? Die ersten Ergebnisse deuten nicht darauf hin.


18.22 Uhr
Auch Katja Müller, Bürgermeisterin von Kaisersbach hat sich nun im Rathaus eingefunden. Groß ist der Andrang aber nach wie vor nicht.


18.19 Uhr
Der erste Wahlbezirk (Breitenfürst) ist ausgezählt: Bernlöhr: 94,2 Prozent / Miller: 0,5 Prozent / Köhler Eisenmann: 1,8 Prozent / Hornauer: 2,6 Prozent / Uhl: 0,3 Prozent / Sonstige: 0,5 Prozent


18.12 Uhr
Allmählich füllt sich das Foyer. Neben Raimon Ahrens, dem künftigen Bürgermeister von Rudersberg, hat auch Kandidatin Amanda Köhler Eisenmann das Rathaus betreten.


18.08 Uhr
Die Wahlhelfer sind mit der Auszählung der Stimmen beschäftigt. Es deutet sich keine allzu große Wahlbeteiligung ab. Mit mehr als 40 Prozent rechnet hier kaum jemand.


18 Uhr
Die Auszählung der Stimmen hat nun begonnen.


17.57 Uhr
Als erster Bürgermeister-Kollege hat Maximilian Friedrich (Berglen)  das Rathaus betreten. 2010 hat sich Bernlöhr mit mehr als 80 Prozent gegen drei andere Kandidaten durchgesetzt. Schafft er am heutigen Abend die Wiederwahl zu einer zweiten Amtszeit?


17.55 Uhr
Der Andrang im Rathaus-Foyer hält sich bislang in Grenzen.


17.49 Uhr
Bleibt Thomas Bernlöhr Bürgermeister? Oder wird einer der Gegenkandiaten (Amanda Köhler Eisenmann, Friedhild Anni Miller, Thomas Hornauer, Michael Uhl) das Amt übernehmen. In zehn Minuten werden die Stimmen ausgezählt. Letzte Bürger nutzen die Chance, ihre Stimme abzugeben.


17.45 Uhr
Noch eine Viertelstunde, dann schließen die Wahllokale. Die Wahlbeteiligung ist - trotz der fünf Kandidaten - bislang eher gering. Etwa 35 Prozent der Wahlberechtigten haben bislang ihre Stimme abgegeben.

  • Bewertung
    19
 

3 Kommentare

Kommentieren

  1. (Anschrift und E-Mail sind keine Pflichtangabe, allerdings können Kommentare ohne Angabe der vollständigen Adressdaten in der gedruckten Ausgabe leider nicht berücksichtigt werden. E-Mail, Straße und Nummer werden nicht veröffentlicht.)
    Kommentare werden vor der Veröffentlichung auf der Seite geprüft. Es gelten unsere Kommentarregeln (siehe Link oben rechts) und unsere Datenschutzerklärung . Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden nicht veröffentlicht.

Heute in Ihrer Tageszeitung

  • Waiblinger Kreiszeitung
  • Schorndorfer Nachrichten
  • Winnender Zeitung
  • Welzheimer Zeitung
Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!