Cannstatter Wasen Straßensperrung zum Volksfest-Abschluss

Nicht nur das Volksfest bietet dieses Wochenende Anlaufpunkte für Besucher. Foto: pixabay.com

Stuttgart-Bad Cannstatt. Am Sonntag (14.10.) geht das Cannstatter Volksfest auf dem Wasen zu Ende. Zum 200-jährigen Festjubiläum endet das Fest mit einem großen Zapfenstreich. Hierfür müssen die Mergentheimer Straße und ein Parkplatz gesperrt werden.

Im 19. Jahrhundert wurde das Volksfest mit einem Militärmusikkonzert am Kursaal beendet. Diese Tradtion möchten die Organisatoren zum Festjubiläum aufgreifen. Der Cannstatter Volksfestverein und der Freundeskreis der Historischen Bürgerwehren, Bürgermilizen und Stadtgarden in Baden-Württemberg richten einen Großen Zapfenstreich, das höchste militärische Zeremoniell aus. Sämtliche historische Stadtgarden und Bürgerwehren aus Baden und Württemberg werden mit Abordnungen zum Großen Zapfenstreich aufmarschieren. Beginn ist um 18.30 Uhr.

Für diese Großveranstaltung ist die Mergentheimer Straße am Sonntag von 10 bis 20 Uhr gesperrt. Außerdem ist der Parkplatz an der Wildbader Straße von 7 bis 20 Uhr geschlossen.

  • Bewertung
    6
 

Heute in Ihrer Tageszeitung

  • Waiblinger Kreiszeitung
  • Schorndorfer Nachrichten
  • Winnender Zeitung
  • Welzheimer Zeitung
Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!