China Infos zu Macao

, aktualisiert am 15.05.2017 - 11:21 Uhr

Anreise
Direktflüge von Frankfurt nach Hongkong mit Qatar Airways ( www.qatarairways.com ). Ab Stuttgart gibt es diverse Umsteigeverbindungen, etwa mit British Airways ( www.britishairways.com ) oder Air France ( www.airfrance.com ). Vom Flughafen in Hongkong flitzen Schnellfähren in 45 Minuten hinüber nach Macau. Für Staatsbürger aus Deutschland, der Schweiz und Österreich genügt zur Einreise ein gültiger Reisepass.

Unterkunft
Pousada de São Tiago ( www.saotiago.com.mo ) ist ein wunderschönes traditionelles Haus mit 12 Suiten in einem alten Fort an der Bucht. Preis pro Suite ab 240 Euro. Das Best Western Taipa ist ein 17-stöckiger Hotelturm auf Taipa, zwischen Altstadt und den Kasinos auf Kotai gelegen, Doppelzimmer ab 65 Euro pro Person, www.bestwesternhotelmacau.com .

Essen und Trinken
Robuchon au Dôme ( www.grandlisboahotel.com/ dining-Robuchon_au_Dome-en ) serviert sternegekrönte französische Kochkunst, die ihren Preis hat.

Im Restaurante Litoral ( www.restaurante-litoral.com ) gibt es macanesische Küche, die China kulinarisch mit Portugal und dessen früheren afrikanischen Kolonien verbindet.

Im Restaurant Wing Lei (im Wynn Macau) wird exzellent kantonesisch gekocht, elegantes Ambiente, köstliche Auswahl von Dim-Sum-Leckereien, www.wynnmacau.com .

Das Aurora (im Altira Macau) offeriert leichte Küche und bietet dazu einen tollen Blick vom Level 10 des Hotelturms, fantastisches Weinangebot, www.altiramacau.com/dining/#/aurora .

Das Long Wa Tea House in der Avenida do Almirante Lacerda 3 ist ein traditionelles chinesisches (Frühstücks-)Restaurant mit vielen Dim-Sum-Spezialitäten, gegenüber vom Roten Markt.

Das O-Manel in der Rua Fernao Mendes Pinto 90 ist eine portugiesische Nachbarschaftskneipe mit buntem internationalen Publikum.

Ausflüge
Hongkong ist nur eine Fährstunde entfernt und lässt sich problemlos individuell besichtigen. Infos: www.discoverhongkong.com/de/index.jsp . Bitte bedenken: Bei der Einreise nach Hongkong müssen Sie Zoll und Grenzkontrolle passieren. Ein Tagesvisum, das man vor Ort bekommt, berechtigt zur Einreise in den Grenzbereich der Volksrepublik China. Die Gongbei-Shopping-Mall hinter dem Grenzübergang nach China ist mit einem Riesenangebot und günstigen Preisen auf Tagesbesucher eingestellt. Fragen Sie im Hotel nach Tagestrips per Bus.

Allgemeine Informationen
Fremdenverkehrsbüro Macau, Schenkendorfstr. 1, 65187 Wiesbaden, Tel. 06 11 / 2 67 67 30, www.macau-info.de, www.macautourism.gov.mo . Die Währung in Macau heißt Pataca (MOP). 100 MOP entsprechen ca. 9,50 Euro. Auch Hongkong-Dollar und der chinesische Yuan werden meist akzeptiert.

Was Sie tun und lassen sollten
Auf jeden Fall sollten Sie sich auf den Trubel in den Straßen Macaus einlassen. Essen Sie ein superfrisches Dim-Sum von der Garküche am Straßenrand, oder trinken Sie ein Becher Tee, speziell zubereitet gegen Müdigkeit oder Liebeskummer.

Auf keinen Fall sollten Sie nach dem Essen nach chinesischen Glückskeksen fragen. Sie würden nur ungläubig amüsierte Blicke ernten.

Der ZVW Morgen-Newsletter

Gut informiert in den Tag starten. Einfach kostenlos anmelden.

Heute in Ihrer Tageszeitung

Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!