Frankfurt/Main - In der Fußball-Bundesliga hat Eintracht Frankfurt seine Ambitionen auf einen Europapokalplatz untermauert. Die Hessen gewannen gegen Schlusslicht 1. FC Nürnberg mit 1:0 und festigten damit Rang fünf. Verteidiger Martin Hinteregger erzielte das entscheidende Tor in der 31. Minute.