Fahrer verletzt, Auto Totalschaden B 14: Auto landet auf Höhe Schwaikheim im Straßengraben

Symbolbild. Foto: Pixabay/CC0 Public Domain

Schwaikheim. Ein 59-Jähriger ist mit seinem Auto am Sonntagmorgen von der B14 abgekommen. An dem Fahrzeug entstand ein Totalschaden, der Mann wurde leicht verletzt.

Gegen 07:25 Uhr ereignete sich laut Polizei am Sonntagmorgen ein Verkehrsunfall, bei dem der 59-jährige Unfallverursacher leicht verletzt wurde. Der Mann fuhr auf der B14 in Richtung Backnang, als er auf Höhe Schwaikheim nach links von der Fahrbahn abkam. Er prallte zweimal gegen die Leitplanke, anschließend kam sein Ford im Straßengraben rechts neben der Straße zum Stehen.

Der Fahrer wurde leicht verletzt. Am Auto entstand Totalschaden, rund 40.000 Euro Schadenshöhe, es musste abgeschleppt werden.

  • Bewertung
    0

Heute in Ihrer Tageszeitung

  • Waiblinger Kreiszeitung
  • Schorndorfer Nachrichten
  • Winnender Zeitung
  • Welzheimer Zeitung
Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!