Fehlalarm der Brandmeldeanlage Kappelbergtunnel für etwa 20 Minuten komplett gesperrt

Kappelbergtunnel. Foto: ZVW/Alexandra Palmizi

Fellbach. Wegen eines Fehlalarms der Brandmeldeanlage war der Kappelbergtunnel am Dienstagnachmittag für etwa 20 Minuten in beide Richtungen gesperrt.

Die Straßenverkehrszentrale Baden-Württemberg meldete am Dienstag gegen 14.50 Uhr: Kappelbergtunnel in beiden Richtungen gesperrt. Ein Polizeisprecher des Präsidiums in Aalen teilte dazu auf Nachrage mit: "Das war nur ein Brandmeldealarm der sich als Fehlalarm herausgestellt hat." Sobald die Brandmeldeanlage im Tunnel Alarm schlage, werde der Tunnel automatisch gesperrt, so der Sprecher. Insgesamt habe es etwa 20 Minuten gedauert, bis die Feuerwehr vor Ort Entwarnung gab. Danach wurde der Tunnel wieder für den Verkehr geöffnet. 

  • Bewertung
    6

Heute in Ihrer Tageszeitung

  • Waiblinger Kreiszeitung
  • Schorndorfer Nachrichten
  • Winnender Zeitung
  • Welzheimer Zeitung
Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!