Fellbach. Kurz nach Mitternacht fiel einer Polizeistreife der Audi eines 30 Jahre alten Mannes auf. Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich zunächst heraus, dass der Mann sowohl unter Drogen-, als auch unter Alkoholeinfluss stand. Doch damit nicht genug: Im Fahrzeug des Mannes fanden die Beamten sowohl Marihuana, als auch Amphetamin. Einen Führerschein besitzt der Audi-Fahrer ebenfalls nicht. Ihn erwarten nun gleich mehrere Strafanzeigen.