Fellbach-Schmiden.
Am Freitagmorgen musste die Feuerwehr mit drei Fahrzeugen und 23 Einsatzkräften zu einem Einsatz in einer Schule im Baumschulweg ausrücken. Wie die Polizei mitteilte, war gegen 8 Uhr auf einer Toilette ein Papiermülleimer entzündet worden. Das Feuer wurde schnell gelöscht. Es entstand lediglich ein geringer Sachschaden. Die Schwierigkeiten des Einsatzes lagen laut der Mitteilung der Polizei vielmehr bei den Verkehrsteilnehmern. Laut dem Polizeibericht waren "sämtliche Helikoptereltern mit der Verkehrssituation durch die Einsatzfahrzeugen irritiert, woraufhin innerhalb weniger Minuten die Zufahrtsstraße bzw. die dortige Wendeplatte komplett blockiert war."