Fellbach Unfall auf B14 vor dem Kappelbergtunnel

Symbolbild. Foto: Palmizi / ZVW

Fellbach.
Etwa 100 Meter vor dem Kappelbergtunnel in Richtung Waiblingen hat sich am Dienstagabend gegen 18.20 Uhr ein Auffahrunfall ereignet. Eine BMW-Fahrerin musste auf der linken Fahrspur abbremsen, der hinter ihr fahrende 30-jährige Citroen-Fahrer nicht mehr bremsen und krachte auf den Wagen der 50-Jährigen.

In der Folge fuhren noch ein Mercedes-Fahrer und ein Mini in die Unfallstelle. Der Fahrer des Mini, der möglicherweise keinen Schaden an seinem Auto zu beklagen hatte, flüchtete nach dem Unfallgeschehen.

Die Ermittlungen nach dem Flüchtigen dauern an. Die Insassen in den Unfallautos blieben unverletzt.

  • Bewertung
    4
 

5 Kommentare

Kommentieren

  1. (Anschrift und E-Mail sind keine Pflichtangabe, allerdings können Kommentare ohne Angabe der vollständigen Adressdaten in der gedruckten Ausgabe leider nicht berücksichtigt werden. E-Mail, Straße und Nummer werden nicht veröffentlicht.)
    Kommentare werden vor der Veröffentlichung auf der Seite geprüft. Es gelten unsere Kommentarregeln (siehe Link oben rechts) und unsere Datenschutzerklärung . Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden nicht veröffentlicht.

Heute in Ihrer Tageszeitung

  • Waiblinger Kreiszeitung
  • Schorndorfer Nachrichten
  • Winnender Zeitung
  • Welzheimer Zeitung
Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!