">

Fellbach Zwei Kindergärten von Einbrechern heimgesucht

Symbolbild. Foto: Pixabay.com / CC0 Public Domain

Fellbach.
In einen Kindergarten in der Uhlandstraße wurde in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch eingebrochen. Der Einbrecher verschaffte sich Zutritt, indem er einen Stein durch eine Fensterscheibe warf. Im Kindergarten durchsuchte er sämtliche Schränke und erbeutete einen dreistelligen Bargeldbetrag.

Möglicherweise derselben Täter verübte in der Fellbacher Straße einen weiteren Einbruch in einen dortigen Kindergarten. Auch hier verschaffte sich der Einbrecher durch eine eingeworfene Fensterscheibe Zutritt und durchsuchte die Räumlichkeiten und Schränke.

Der Einbrecher blieb hier offenbar erfolglos. Der Polizeiposten Schmiden hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen sich unter Telefon 0711/9519130 zu melden.

  • Bewertung
    3
 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. (Anschrift und E-Mail sind keine Pflichtangabe, allerdings können Kommentare ohne Angabe der vollständigen Adressdaten in der gedruckten Ausgabe leider nicht berücksichtigt werden. E-Mail, Straße und Nummer werden nicht veröffentlicht.)

Heute in Ihrer Tageszeitung

  • Waiblinger Kreiszeitung
  • Schorndorfer Nachrichten
  • Winnender Zeitung
  • Welzheimer Zeitung
Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!