Fellbach.
Bei einem Unfall am Dienstagabend, 9. Oktober, sind laut Polizei zwei Personen leicht verletzt worden. Ein 50-Jähriger war gegen 18.30 Uhr mit seinem Mercedes auf der Bühlstraße unterwegs gewesen und wollte nach links in die Pfarrstraße einbiegen. Dabei übersah er einen Fiat, die Fahrzeuge stießen zusammen. Die beiden Insassen des Fiats, der 69-jährige Fahrer und eine 66 Jahre alte Beifahrerin, wurden vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Den Sachschaden beziffert die Polizei auf 25 000 Euro. Auch die Feuerwehr war vor Ort, um das ausgelaufene Öl abzubinden.