Grill-Rezept der Woche Melone im Speckmantel - knusprig, frisch und frech

Süße Melonenwürfel im deftig-knusprigen Speckmantel - der Hingucker auf jedem Vorspeisenteller. Foto: Matthias Würfl

Viele werden sie kennen - die Datteln im Speckmantel. Da stellt sich doch die Frage: Warum nicht einmal eine andere Frucht mit Speck umhüllen? In diesem Rezept geht es um eine Melone. Allerdings um keine gekühlte, sondern um eine warme, mit knusprigem Speck umhüllt. Die Melone im Speckmantel ist natürlich kein Hauptgericht. Auf einer Party oder bei einem Empfang jedoch sicherlich ein kulinarischer Hingucker vorweg.

Um es vorweg zu nehmen: Der Speckmantel verhindert das Austrocknen der Melone. Im folgenden Rezept wurde mit einem sogenannten Smoker - also einem Räucherofen - gearbeitet. Doch die Zubereitung funktioniert genauso gut auf einem Gas- oder Kohlegrill beziehungsweise im Backofen. 

Die Vorbereitungen sind sehr einfach: Aus einer Melone muss man kleine Würfel heraus schneiden und diese mit Speck ummanteln. 

Das Rezept

  • Portionen: 10
  • Vorbereitungszeit: 15 Minuten
  • Garzeit: 60 Minuten
  • Wartezeit: Keine

Zutaten

  • 250 g Frühstücksspeck (aufgeschnitten)
  • eine mittelgroße Wassermelone (kernarm)

Zubereitung

1. Die Enden der Wassermelone abschneiden und die Melone schälen.

2. Die Wassermelone zu einem eckigen Block und diesen anschließend in kleine Würfel mit einer Kantenlänge von zirka 2-3 Zentimeter schneiden.

3. Die Speckscheiben der Länge nach halbieren.

4. Mit einer Speckscheiben-Hälfte jeweils einen Würfel von der einen und mit der anderen Hälfte der Speckscheibe von der anderen Seite umwickeln.

5. Bei zirka 150 bis 160 Grad eine Stunde goldbraun und knusprig grillen. Dies gelingt sowohl im Smoker, als auch auf dem Gas- und Kohlegrill, wie auch im Backofen.


Immer wieder Montags liefert uns Anja Auer, die "Frau am Grill", ein leckeres Grillrezept der Woche. Sie betreibt den größten YouTube-Kanal zum Thema „Grillen“ der im deutschsprachigen Raum von einer Frau produziert wird. Die meisten ihrer Rezepte gelingen aber nicht nur auf dem Grill sondern auch auf dem Herd und im Ofen. Weitere Rezepte finden sie auf Anja Auers Blog und ihrem YouTube-Kanal.

Wer noch mehr leckere Rezepte will und sich mit anderen leidenschaftlichen Köchen und Bäckern in der Region austauschen möchte, ist herzlich eingeladen, Mitglied in unserer Facebook-Gruppe Kochen & Backen im Rems-Murr-Kreis zu werden.

  • Bewertung
    0

Fünf Salate zum Mitnehmen

Hauswirtschaftsexpertin Gerda Lober gibt in einem Koch-Workshop bei den Landfrauen Hegnach Tipps.

Apfel-Walnuss-Zimtschnecken

Montag, 15. Oktober: Süßes im Herbst - Zimtschnecken sind aktuell wieder sehr beliebt.