Etappe 25 von Ribadiso nach O Perdrouzo: Motivert startet Julia bereits im Morgengrauen, doch dann schlägt die Stimmung um. Es ist zu heiß zum Laufen, aber für eine Siesta reicht die Zeit nicht. Am Ende des Tages ist Julia völlig fertig und vergießt sogar ein paar Tränchen.