Kernen.
Am Freitag gegen 16:30 Uhr befuhr ein 51 Jahre alter Mann mit seinem Fahrrad den Fahrradweg in Rommelshausen in der Fellbacher Straße in Richtung Kernen. Als er auf Höhe der Tankstelle war, bog vor ihm ein 59 Jahre alter PKW-Lenker in diese ein und übersah den Radfahrer. Bei dem Unfall wurde der Radfahrer leicht verletzt. Er konnte nach kurzer Behandlung wieder nach Hause. Jedoch dürfte sein Fahrrad nur noch Schrottwert haben. Bei dem Unfall entstand Sachschaden von rund 1250 Euro.